Tiere_Chabo Zum Geburtstag 2012 bekam ich einen Karton geschenkt auf dem eine Kaffeemaschine abgebildet war. Nicht schlecht dachte ich und öffnete den Karton. Die Überrraschung war nicht minder grosss, denn anstatt eines Kaffeeautomaten gackerten mir 5 kleine Zwerghühner entgegen. Na ja .. Interesse an diesen possierlichen Tierchen bestand schon immer und jetzt waren sie einfach da. Nach einer kurzen Odysee fanden sie ihr neues Zuhause in einem abgeteilten Teil eines Ziegenstalles. An schönen und sonnigen Tagen haben sie die Möglichkeit - nach “Absprache” - die grosse weite Welt - sprich mein Grundstück zu erkunden. Auch die Kommunkation mit den Mitbewohnern - Zwergziegen klappt schon ganz gut bis auf Foxterrier Kalli mit dem es hin und wieder leichte Abstimmungsprobleme gibt. Die Tierchen sind mittlerweilen so zutraulich das sie mich auf Schritt und Tritt verfolgen - stets in der Hoffnung ein Leckerli zu erga(tt/ck)ern.